Category Archives: Allgemeines

Andrej Ginc ist Europameister

Die Ringer des SAV Torgelow haben eine Sensation erlebt, ihr Kämpfer Andrej Ginc konnte bei den Europameisterschaften der Junioren (18-20 Jahre) in Rom die Goldmedaille in der 60 kg-Klasse erringen. Der Ausnahmeathlet der in Torgelow das Ringen erlernt hat und nun schon seit Jahren erfolgreich auf der Eliteschule der Sports in Frankfurt/Oder trainiert kann nach seinen beiden Deutschen Meistertiteln 2018 bei den Junioren und Männern sich nun Europas Ringerkrone aufsetzen und sich feiern lassen. Überzeugend auch in welcher Manier er die Kämpfe gewinnen konnte. In den Vorkämpfen gewann er der Reihe nach gegen den Lokalmatadoren Jacopo Sandron (ITA), Razvan Arnaut (ROU) und Ivan Cherkas (UKR) bevor er dann im Finale Abu Amaev (RUS) schon in der ersten Kampfrunde mit 11:1 technisch Überlegen besiegen konnte. Andrej sein Jubel war natürlich übergroß und zur Freude aller Deutschen Ringerfans gab es endlich mal wieder eine Siegerehrung mit der Deutschen Nationalhymne.

 

Foto: Jörg Richter

Gold und Bronze für M-V Ringer

Andrej Ginc

Der SV Wacker Burghausen (Bayern) war Ausrichter für die Deutschen Titelkämpfe der Männer im griechisch-römischen Ringkampf. 114 Athleten aus 13 Landesverbänden kämpften in den 10 Gewichtsklassen um die Medaillen. Für den Ringerverband Mecklenburg-Vorpommern war der Torgelower Andrej Ginc in der 63 kg-Klasse am Start und in der 97 kg-Kategorie der Stralsunder Rolf Linke. Für Rolf ging es nach der Auftaktniederlage gegen den späteren Vizemeister Felix Radinger (HES) dann im nächsten Kampf auch schon um die Bronzemedaille. Gegen Ilja Klasner (Württemberg) setzte sich der Norddeutsche eindeutig durch und gewann mit einem Schultersieg die Bronzemedaille. weiterlesen

Gold und Bronze für M-V bei den DM A-Jugend

Foto: Marion Stein

Bei den Freistilern (48kg) holt sich Moritz Langer vom PSV Rostock die Goldmedaille
Ebenfalls vom PSV Rostock waren die Wiesemann-Zwillinge bei den Klassikern erfolgreich. Bronze für Fabian und Platz 4 für Florian, beide in der 48 kg Gewichtsklasse. Einen guten 6. Platz belegte dort Tien Nguyen Ho (60kg) vom SV Warnemünde.

==> Ergebnisse Freistil <==

==> Ergebnisse gr-röm. <==

M-V Ringer mit 3 mal Gold bei Junioren DM

Eins der wohl erfolgreichsten Wochenenden für den Ringerverband M-V fand ein triumphales Ende. Gleich 3 Goldmedaillen nehmen die Nordlichter mit nach Hause, dazu noch einmal Bronze und weitere gute Platzierungen. Die Juniorenmeisterschaften (17-20 Jahre) fanden im freien Stil in Bad Kreuznach und im griechisch-römischen Stil in Hemsbach statt. Bei beiden Titelkämpfen waren jeweils 5 Athleten aus M-V am Start.

weiterlesen

Unsere Starter bei den DM Junioren/innen

Wir drücken unseren Sportlern die Daumen!!!

DM Juniorinnen
46 kg Peggy Liedke – Demminer RV
50 kg Anastasia von Steuben – SAV Torgelow
53 kg Angelina Purschke – SV Warnemünde
57 kg Josefine Purschke – SV Warnemünde

DM Junioren FR
97 kg Alexander Biederstädt – RV Lübtheen

DM Junioren GR
55 kg Sten Brauer – SAV Torgelow
60 kg Andrej Ginc – SAV Torgelow
72 kg Eugene Gallinat – SV Warnemünde
97 kg Karl Marbach – Greifswalder RV
97 kg Artur Schmidt – Greifswalder RV

Norddeutsche Meisterschaften in Lübtheen

Der RV Lübtheen war Ausrichter für die Norddeutschen Meisterschaften der Männer, Jugend A (15-17) und Jugend B (12-14 Jahre). Die Lindenstädter konnten sich somit anlässlich ihres Jubiläums von 50 Jahre Ringen in Lübtheen mit einem großen Turnier präsentieren. Sie bewältigen ja schon ihre Bundesligakämpfe mit großer Bravur und das gestandene Team um Vereinschef Bert Compas meisterte auch diese Aufgabe mit viel Professionalität. Vor den Augen von Bürgermeisterin Ute Lindenau und Bürgervorsteher Thomas Pietz wurden 230 Sportler aus 41 Vereinen auf die Matten in beiden Stilarten geschickt. Die Sportler aus 8 Bundesländer und Polen mussten am Ende 377 Kämpfe bestreiten um den Norddeutschen Meister in den einzelnen Kategorien zu ermitteln. weiterlesen

1 2 3 26