Category Archives: Demmin

Es war viel los in den letzten Tagen

Die Aktiven des Demminer Ringerverein 1954 e.V. waren wieder sehr aktiv in diesem Monat. Dabei wechselten sich Licht und Schatten ab.
So zeigten die kleinen und großen Mattenfüchse beim Frühjahrsturnier in Lübtheen fast durchgehend enttäuschende Leistungen. Kaum ein Sportler kam an seine Normalform heran und bei der Auswertung mussten klare Worte gesprochen werden.
Das diese bei den Sportlern ankamen, beweist der Pfingst-Cup in der Hauptstadt, der nur eine Woche später stattfand. Mit nur sechs Sportlern erreichten die Hansestädter einen guten 10. Platz in der Mannschaftswertung bei 46 gestarteten Teams aus dem In- und Ausland. Ein Extra-Lob muss Maria Betker ausgesprochen werden, die sich in teilweise großartiger Manier gegen alle Gegnerinnen durchsetzte und Turniersiegerin wurde.

weiterlesen

Die Deutschen Meisterschaften 2015 sind Geschichte und konnten vom Demminer RV erfolgreich gestaltet werden

Vor drei Wochen startete Sten Brauer bei den DM der A-Jugend im griechisch-römischen Stil. Sten, der als jüngster Jahrgang antrat, war zudem auch noch mit Abstand der leichteste in seiner Gewichtsklasse. Somit war es von Anfang an ein schweres Vorhaben, sich dort durchzusetzen. Sten gab jedoch sein Bestes und wurde am Ende Sechster. Im nächsten, und vor allem im übernächsten Jahr wird Sten dann als Ältester eine bessere Platzierung anstreben.

weiterlesen

Noch 4 Tage –

dann ist Freitag. Ausnahmsweise mal nicht ein Freitag der 13.!Das wäre auch nicht so gut, denn Pech kann eine Demminerin an diesem Tag nicht gebrauchen. Am 20. März 2015 startet Steffi Blohm vom Demminer Ringerverein 1954 e.V. bei den Deutschen Meisterschaften der weiblichen Jugend in Berlin. Tja, und wenn dann am Folgetag die Finals und die Siegerehrungen stattfinden, will die junge Frau ganz oben stehen und damit den ersten nationalen Titel für die Demminer Mattenfüchse einfahren.

weiterlesen

1 2 3 4 5 10