Solidarität des Landesturnverbandes M-V

„Auch mich hat die Entscheidung der IOC-Exekutive überrascht.“

Dr. Christian Frenzel Präsident des Landesturnverbandes M-V

„Ich hoffe, dass unsere Solidarität die richtigen Personen erreicht und Ringen wie schon seit Beginn der Spiele zum olympischen Programm gehört.“

Kati Brenner
Geschäftsführerin Landesturnverband MV
 
Liebe Sportfreunde,
das olympische Programm sollte nicht jedem Modetrend gehorchen und nur auf Einschaltquoten oder „gefällt mir“-Buttons schauen. Ich wünsche mir ein abwechslungsreiches Programm, zu dem insbesondere die traditionellen Sportarten wie Turnen, Schwimmen, Leichtathletik und eben auch Ringen gehören. Von den internationalen Funktionären erwarte ich, dass sie auf der IOC-Vollversammlung die Signale der Sportbewegung erhören und den Vorschlag der Exekutive ablehnen. Ich bin gespannt, was die historisch einmalige Koalition aus USA, Russland und Iran bewirken kann. 
 
Dr. Christian Frenzel
Präsident des Landesturnverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V.
und Besucher der Olympischen Sommerspiele in London
 
http://www.landesturnverband-mv.de/portal/
 

1 Kommentar

  • Liebe Ringerinnen und Ringer,
    liebe Sportfreunde!

    In der Universität, im Bereich Sportwissenschaft, haben wir eine der ältesten Sportarten der Welt kennengelernt; – Das Ringen! Schon um 3000 v. Chr. gab es im alten China Ringerschulen. Im Jahr 708 v. Chr. wurde das Ringen in die Olympischen Spiele der Antike aufgenommen. Ebenso war das Ringen Bestandteil der ersten Olypischen Spiele der Neuzeit 1896 in Athen.
    Fechten, Gewichtheben, Leichtathletik, Radsport, Schießen, Schwimmen, Tennis, Turnen und Ringen waren die Sportarten, die 1896 durchgeführt worden sind. Heute soll das Ringen gehen, wer kommt dann!

    Der Landesfußballverband M.-V. ist mit seinen 54.300 Mitgliedern der größte Sportfachverband in Mecklenburg-Vorpommern und steht an der Seite seiner Sportfreunde aus dem Ring.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Bastian Dankert
    Geschäftsführer
    Landesfußballverband
    Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.