Führungsposition erfolgreich verteidigt

Vor zwei Wochen gelang es der KG Frankfurt/Oder /Eisenhüttenstadt nicht, die Führung in der Regionalliga Mitteldeutscchland vom Ringerverein Lübtheen zu übernehmen. Im letzten Heimkampf  der Vorrunde versuchte der SV Luftfahrt Berlin II, der bereits auf den zweiten Platz hinter Lübtheen aufrückte, die Tabellenspitze nach Berlin zu entführen. Dabei rechneten die Hauptstädter nicht mit dem Teamgeist und mit der Geschlossenheit der Gastgeber und mussten die Lübtheener Überlegenheit mit einer 11:25 Niederlage quittieren.

>> weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.