2 Mannschaftssiege für die KG Rostock/Warnemünde

Abschluss der Hinrunde in der Oberliga Nord-West 2012

Am Samstag wurde in Toitenwinkel der 2. Heimkampf der Saison gerungen und auch die Hinrunde beendet.

Unsere Kampfgemeinschaft trat gegen den Afghanischen SV aus Hamburg an. Die Hamburger setzen sich fast ausschließlich aus jungen Talenten zusammen. Die KG Rostock/Warnemünde trat in Bestbesetzung an und zeigte den Zuschauern teilweise äußerst schönen Ringkampfsport, der viel Beifall der Experten, u.a. den Olympiasiegern Lothar Metz, Rudolf Vesper und dem mehrfachen Veteranenweltmeister Siegfried Jozlowski, auslöste.

Beide Mannschaftskämpfe wurden mit der Maximalpunktausbeute von 32:0 gewonnen. Das heißt alle Kämpfer unserer KG siegten entweder auf Schulter oder durch technische Überlegenheit, die jeweils 4 Punkte auf das Mannschaftskonto brachten. Im Einsatz waren Patrick Hyllegaard, Emil Birksköj, Anders Eckström, Stefan Pentschew, Frederik Bjerrehuus, Hans Wittkowski, Niels Esbensen, Thomas Specht, Christian Nützmann und Martin Buhz. Aus dieser Reihe möchte man eigentlich keinen herausheben, aber die beiden Schultersiege von Hans Wittkowski und der Schultersieg unseres Oldies Thomas Specht, sind schon zu erwähnen.

Nächsten Samstag startet die Rückrunde unserer KG in Kiel, die immerhin an diesem Wochenende dem SV Roland Hamburg 2 Niederlagen verpasste.

Burkhard Schulz

Tabelle-Stand-21-10-12

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.