RV Lübtheen kassiert zweite Niederlage in der Regionalliga

„Das war absolut nicht unser Tag!“ resümierte das Trainergespann des RVL um Jens-Peter Sievertsen und Bert Compas. Den Auswärtskampf gegen die Kampfgemeinschaft Frankfurt (Oder)/Eisenhüttenstadt hatte sich das Team des RVL anders vorgestellt. Zwar ist die Mannschaft aus Brandenburg mit zahlreichen Athleten der Ringerleistungszentren Luckenwalde und Frankfurt (Oder) gespickt, trotz dessen wollten die Lübtheener hier siegreich punkten.

weiterlesen

Oberligaringen beim Auswärtskampf in Wedding

Andreas Hänsel

Zum Auswärtskampf in der Oberliga Nordost der Gruppe Nord ging es für Kampfgemeinschaft Vorpommern nach Berlin zum Weddinger RV. Wie schon im letzten Duell konnten die Gemeinschaft aus Greifswald und Torgelow wieder nicht auf seinen gesamten Kader zugreifen und musste sogar eine Kategorie unbesetzt frei lassen. In den beiden untersten Gewichtsklassen sicherten einmal mehr die Brüder Alexander (50 kg) und Andrej Ginc (55 kg) mit ihren Siegen wichtige Punkte für die Mannschaft, beide Sportler sind bis jetzt ungeschlagen in der Oberliga.

weiterlesen

2 furiose Mannschaftssiege der Ringer der KG Rostock/Warnemünde in der Oberliga Nord-West

Am Samstag konnte unsere KG ihre Siegesserie in der TH Kranichweg fortsetzen.

Zu Gast war die zweite Mannschaft von Roland Hamburg, der direkte Verfolger in der Tabelle der Oberliga Nord-West.

Leider konnte die junge Mannschaft aus Hamburg nicht mit voller Mannschaft antreten und gab schon an der Waage 2 Kämpfe ab.

Trotz dieser Konstellation sahen die Zuschauer tolle Kämpfe mit sehenswerten Aktionen, die ein Ringerherz erfreuten.

weiterlesen

11-facher Medaillenregen für die Lindenstädter Ringer in Wittenberge

Mit einer Auswahl von 11, der jüngsten Sportler fuhr der RV Lübtheen am Samstagmorgen nach Brandenburg, in der Prignitz,  wo in diesem Jahr die 19. Kreis- Kinder– und Jugendspiele ausgetragen wurden. Eingeladen wurden Schüler und Schülerinnen der umliegenden Schulen, sowie befreundete Vereine des ESV Wittenberge. Gefolgt waren Ihr u.a. der RV Stendal 07 e.V. und der Lübtheener Ringerverein. Eröffnet wurden die 19. Kreis-Kinder- u. Jugendspiele vom Kampfrichter-Urgestein Artur Scherf.

weiterlesen

Ringerverein Lübtheen lässt RSK Gelenau keine Chance

Auch die Ringer aus dem erzgebirgischen Gelenau konnten den Siegeszug der Lübtheener im Rückrundekampf in der Regionalliga Mitteldeutschland in der Hans-Oldag-Halle nicht ernsthaft gefährden. Dennoch wurden trotz der Überlegenheit der Gastgeber spannende und aktionsreiche Zweikämpfe ausgetragen. Das Resultat von 21:15 für den Ringerverein Lübtheen demonstrierte wieder einmal die geschlossene Leistung der Lindenstädter. An der Spitze der Tabellenrangliste blieb alles unverändert, da der Verfolger RV Thalheim ebenfalls einen Sieg gegen den RC Germania Artern eingefahren hatte (23:11).

weiterlesen

Großer Erfolg der Rostocker Ringer beim Ostseepokal

Mannschaftsfoto PSV Rostock

Der Ostseepokal um den Wanderpokal des OB der Hansestadt Rostock mit 137 Teilnehmern als 4. Reinhold „Otto“ Steingräber-Gedenkturnier ein großer Erfolg der Rostocker Ringer

Am 20.10.12 fand in Rostock der Ostseepokal der Rostocker Ringer, als 4. Reinhold „Otto“ Steingräber-Gedenkturnier statt. 135 junge Ringer aus 3 Bundesländern, Berlin und Hamburg kamen nach Toitenwinkel, um sich auf der Matte zu messen.

weiterlesen

1 67 68 69 70 71 74