Start
 

Verein

 
Aktuelles
 
Fotos
 
Training
 
Liga Datenbank
 
Termine
 
Erfolge
 
Links
 
Archiv
 
Sponsoren
 
Impressum
  

        

 


 

 


              

Torgelower Ringer erfolgreich unterwegs

 

 

 

So kurz vor den Ferien waren die Ringer des SAV Torgelow noch einmal richtig aktiv. Zahlreiche Turniere waren im Angebot und die Nachwuchskämpfer aus der Ueckerstadt konnten sich einmal mehr beweisen. Siegreich beendeten sie ihr eigenes Turnier, den Opel-Cup im Freibad ausgetragen. Beim Boddenpokal in Greifswald kam man am Ende auf Platz 2 der Mannschaftswertung. Zum Abschluss gab es den Internationalen Brandenburg-Cup, hier waren die Brüder Alexander und Andrej Ginc am Start. Beim Turnier in Torgelow gewann der Ausrichter insgesamt 13 Medaillen, 4 Gold, 6 Silber und 3 Bronze waren die Ausbeute. Turniersieger wurden Davin Kuhrke (E Jugend/23 kg), Elias Heydrich (E/42 kg), Benny Maaß (D/42 kg) und Eric Meyer (B/58 kg). Beim Boddenpokal in Greifswald gewann man immerhin 11 Medaillen, hier holte man 5 Gold, 2 Silber und 4 Bronzemedaillen. Ganz oben auf den Podest standen am Ende Anna Vietze (E/21 kg), Fabian Knaack (E/31 kg), Phillip-Morris Roßfeld (E/43 kg), Benny Maaß (D/42 kg) und Eric Meyer (B/52 kg). Beim Juniorenturnier in Frankfurt/Oder standen dann für die deutsche Auswahl Alexander (55 kg) und Andrej Ginc (60 kg) auf der Matte. Alexander gewann alle seine 4 Kämpfe vorzeitig und belegte somit Platz 1, hingegen Andrej nach einem Auftaktsieg seinen zweiten Kampf verlor und am Ende mit Platz 7 das Turnier beendet.